Monatliche Event-Highlights: Dezember 2019

Weihnachtszeit ist Konzertzeit – und so freut sich das premiertone-Team auf einen Monat voller kultureller Highlights. Ob Adventskonzerte, Oratorien, Liederabende oder Tanztheater: Unsere Künstlerinnen und Künstler begeistern im Dezember mit Auftritten auf der ganzen Welt.

Premieren & Uraufführungen

Hermann Bäumer dirigiert am 8. Dezember die Premiere des Tambora Tanztheaters am Staatstheater Mainz. Hier werden Werke von Thorvaldsdottir, Moretti, Gordon aufgeführt.

Konzerte

Am 20. Dezember zelebriert Ni Fan ihr Antrittskonzert zur Berufung als Gastprofessorin an das China Conservatory of Music in Peking. 

Sophia Jaffé ist am dritten Adventssonntag bei einem Lieder- und Arienabend mit dem Titel „Dichterliebe“ in Dortmund zu erleben. 
Nils Mönkemeyer spielt direkt zum Monatsanfang eine Mini-Tournee mit den Berliner Barocksolisten vom 1.-4.12. In Regensburg, Essen, Mannheim und Zürich wird Musik von Mozart aufgeführt. In München steht am 8. Dezember Barbara Buntrock mit dem Mariani Klavierquartett und Werken von Fauré und Enescu auf der Bühne. 
Am Nikolaustag gibt der Cellist László Fenyö ein Konzert mit dem Südwestdeutschen Kammerorchester Pforzheim in Saarbrücken. Nur zwei Tage später ist Konstanze von Gutzeit in Haydns Sinfonia Concertante mit den Solisten des Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin im Berliner Konzerthaus zu erleben. Am 13. Dezember bringten Judith Ermert und Ning Kam (Violine) ein Brahms-Doppelkonzert mit dem Royal Bangkok Symphony Orchestra im Thailand Cultural Center Bangkok auf die Bühne. Claudio Bohórquez spielt am 14. und 15. Dezember zwei Kammermusikkonzerte mit Musik von Schubert, Rossini, Mozart und Beethoven in Siegen und Betzdorf. Ebenfalls am dritten Adventssonntag gibt Mikayel Hakhnazaryan ein Konzert mit den „12 Cellisten der Berliner Philharmoniker“ im Prinzregententheater München.

Harfenistin Jasmin-Isabel Kühne hat im Dezember einen besonders vollen Kalender. Einen besonderen Ausklang zur Weihnachtszeit gibt es am 26. Dezember in der Evangelischen Kirche Vorsfelde, wo sie ihr Solorezital „Hear the Angels Sing“ zum besten geben wird. 

Den Jahresausklang kann man derweil in Aschau zelebrieren: Beim Silvesterkonzert mit den Solisten der Münchner Philharmoniker wird auch Johanna Dömötör auf der Bühne stehen. 

Bereits am 1. Dezember gibt Marianna Shirinyan ein Konzert in Aarhus mit dem Bratschisten Rafael Altino. Auf dem Programm steht Musik von Franck, Chopin, Sorensen und Rachmaninow. Der Pianist Paul Rivinius spielt am zweiten Adventswochenende beim BR Kammerkonzert zum Thema „Licht und Schatten“ in München und Tutzing. 

Das Doric String Quartett ist in diesem Monat wieder auf Tournee durch Großbritannien und die Schweiz. Im Terminkalender stehen Konzerte in Leeds, London, Suffolk und Bern. In der Liederhalle Stuttgart findet am 10. Dezember ein Konzert des Novus String Quartett statt. Das Ensemble Passo Avanti führt am 28. Dezember sein Programm „Kammermusik. Unlimited“ im Kloster Irsee auf. 

Reinhard Goebel leitet am 5. und 6. Dezember zwei Konzerte mit dem Orchestra Festival Bach Montréal. Im südkoreanischen Daejeon gastiert vom 19. bis zum 20. Dezember Daniel Raiskin, der dort zwei Konzerte mit dem Daejeon Philharmonic Orchestra leitet. 

Robert Koller bringt in diesem Monat gemeinsam mit dem Bach Chor Bern Mendelssohns „Elias“ auf die Bühne. Aufführungen finden um die Weihnachtsfeiertage in Zürich und Bern statt. An der New Yorker MET ist am 27. Dezember Gerhard Siegel in einer Aufführung von „Wozzeck“ als „Hauptmann“ zu erleben.

Workshops & Meisterkurse

Aldo Baerten bietet am 16. Dezember einen Meisterkurs für Erasmus-Studierende in Krakau an.

Das premiertone-Team wünscht Ihnen eine fröhliche, besinnliche und musikalische Weihnachtszeit und einen schönen Jahresausklang!